Rhabarbercreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RhabarbercremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Rhabarbercreme

mit Weißwein

Rhabarbercreme
305
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rhabarber
75 g Zucker
1 EL Weißwein
Hier kaufen!2 Blätter Gelatine kalt eingeweicht
2 Eiweiß
200 g fettreduzierte Sahne (z.B. Cremefine)
Jetzt kaufen!2 EL geröstete Mandelblättchen
Erdbeeren zum Garnieren
2 Esslöffel Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rhabarber putzen, klein schneiden, mit 75 g Zucker zugedeckt 2-3 Stunden Saft ziehen lassen. Im geschlossenen Topf mit dem Wein bei schwacher Hitze weich kochen.

2

Die Gelatine ausdrücken, im heißen Rhabarber auflösen. Abkühlen lassen und kalt stellen.

3

Die Eiweiße steif schlagen. Die Sahne halb steif schlagen. Beides zusammen mit dem flüssigen Honig unter den noch nicht erstarrten Rhabarber mischen. Im Kühlschrank steif werden lassen.

4

Vor dem Servieren mit den Mandelblättchen bestreuen und mit Erdbeeren garnieren.