Rhabarbergrütze mit Vanilleschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rhabarbergrütze mit VanilleschaumDurchschnittliche Bewertung: 41516

Rhabarbergrütze mit Vanilleschaum

Rezept: Rhabarbergrütze mit Vanilleschaum
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

 Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Wein, Zitronensaft, Wasser, Zucker und Gewürze vermischen und den Rhabarber darin weich kochen. Anschließend mit in wenig Wasser angerührter Speisestärke binden.

2

Die Grütze in eine Schüssel füllen und 30 Minuten kalt stellen. Dazu Vanilleschaum oder Vanillesoße reichen.