Rhabarberkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RhabarberkompottDurchschnittliche Bewertung: 31517

Rhabarberkompott

mit Orange und Ingwer

Rhabarberkompott
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 700 ml
Saft von 1 großen Orangen
450 g Rhabarber
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (etwa 2 cm), geschält und in Scheiben geschnitten
250 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker mit 600 ml Wasser in einen Topf geben und bei kleiner Hitze auflösen. Dann etwa 2 Minuten kochen lassen, dabei nicht rühren. Den Orangensaft einrühren.

2

Nun den Rhabarber in Stücke schneiden und zusammen mit dem Ingwer in ein großes sterilisiertes Glas geben.

3

Mit heißem Zuckersirup übergießen, das Glas versiegeln und im Wasserbad bei 74°C etwa 2 Minuten erhitzen (oder 30-40 Minuten im Backofen).

4

Die Versiegelung prüfen und das Glas an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Einmal geöffnet ist das Kompott im Kühlschrank einen Monat haltbar.

Zusätzlicher Tipp

Das Kompott passt gut zu Pudding, der Sirup zu Eiscreme oder als Beimischung zu Cocktails.