Rhabarberquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RhabarberquarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Rhabarberquark

mit Hafermüsli

Rezept: Rhabarberquark
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Rhabarber
50 ml Wasser
Süßstoff nach Geschmack
125 g Magerquark
1 EL Himbeersirup
Hier anrufen!25 g Kernige Haferflocken
1 EL knusprige Haferfleks
Hier kaufen!1 TL Rosinen (5 g)
Jetzt bei Amazon kaufen!10 g gestiftelte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zusammen mit Wasser und Süßstoff 5 bis 8 Minuten dünsten und abkühlen lassen.

2

Magerquark und Himbeersirup unter das Rhabarberkompott heben und leicht verrühren.

3

Den Rhabarberquark in ein Schälchen füllen , kernige Haferfleks, Rosinen und Mandeln mischen, auf dem Quark verteilen.