Rheingauer Weinäpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rheingauer WeinäpfelDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Rheingauer Weinäpfel

Rezept: Rheingauer Weinäpfel
401
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 kleine Äpfel
30 g Walnusskerne
Hier kaufen!3 EL Rosinen
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
2 Tropfen Bittermandelöl
1 TL Butter
1 TL Zucker
150 g Weintrauben
100 ml trockener Weißwein
100 ml Traubensaft
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Äpfel waschen, trockentupfen und Kerngehäuse ausstechen. Walnusskerne fein hacken, mit Rosinen, Zimt, Bittermandelöl und Butter mischen und mit Zucker abschmecken. Äpfel in eine gefettete Form setzen und mit Nuss-Rosinen-Masse füllen. Weintrauben waschen, abzupfen, halbieren, gegebenenfalls entkernen und zu den Äpfeln geben. Äpfel mit Wein und Traubensaft übergießen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 30-40 Minuten backen.