Rheingauer Weinäpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rheingauer WeinäpfelDurchschnittliche Bewertung: 41515

Rheingauer Weinäpfel

Rezept: Rheingauer Weinäpfel
496
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zuerst 4 EL Milch mit dem Eigelb und der Speisestärke verrühren. Dann die halbe Vanillestange der restlichen heißen Milch ziehen lassen, herausnehmen und den Zucker in der heißen Milch auflösen. Die angerührte Speisestärke zugeben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Anschließend abkühlen lassen. 

2

Nun die Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen. Dann die Nüsse fein hacken, mit Sultaninen, Zucker, Zimt und Butter mischen. Die Mischung in die ausgehöhlten Äpfel füllen. Die Äpfel in eine feuerfeste Form setzen und mit dem Wein übergießen. Anschließend die Äpfel im Backofen bei 175°C (Gas Stufe 2, Umluft 30 Minuten bei 100°C) etwa 20-30 Minuten offen garen. Die Äpfel in der Form servieren und die kalte Vanillesauce dazureichen.