Ricotta-Taler mit Blaubeersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ricotta-Taler mit BlaubeersauceDurchschnittliche Bewertung: 41524

Ricotta-Taler mit Blaubeersauce

Rezept: Ricotta-Taler mit Blaubeersauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Heidelbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen. Mit dem Zucker und wenig Wasser in einen Topf geben, einmal aufkochen, dann gut abkühlen lassen.
2
Ricotta, Vanillezucker, Eier und Mehl gut verrühren, die Hälfte der Pistazienkerne unterrühren. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter aufschäumen lassen. Für jedes Plätzchen 1 gehäuften Esslöffel Teig hineingehen, etwas flachdrücken und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Nach und nach ca. 12 Plätzchen backen.
3
Die noch warmen Ricottaplätzchen mit den Heidelbeeren und jeweils einer Eiskugel anrichten und mit Pistazienkerne bestreuen.