Rieslingschaumsuppe mit Zimt-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rieslingschaumsuppe mit Zimt-CremeDurchschnittliche Bewertung: 31511

Rieslingschaumsuppe mit Zimt-Creme

Rieslingschaumsuppe mit Zimt-Creme
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 mittelgroße Zwiebeln
4 EL Butter
500 ml Riesling
500 ml Rindfleischbrühe
150 g Crème fraîche
1 TL Zimtöl (Ceylonqualität, CO2-extrahiert)
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss (gerieben)
1 Prise Meersalz
1 Prise weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und feinwürfelig schneiden. Die Butter in einem Suppentopf erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb anschwitzen.

2

Mit Riesling ablöschen und mit der Rindsuppe aufgießen, aufkochen und 15-20 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen Crème fraîche mit dem Zimtöl und dem geriebenen Muskat anrühren.

4

Den Topf vom Herd nehmen, Crème fraîche mit dem Schneebesen in die Suppe einrühren, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken, mit einem Pürierstab aufschäumen und in Suppentellern oder -tassen sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Suppe mit steif geschlagener Sahne (Obers) oder mit Schwarzbrot-Croûtons garniert servieren. Für eine vegane Variante statt der Crème fraîche einfach 3-4 EL Sojamilch verwenden.