Rigatoni mit Lammragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rigatoni mit LammragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Rigatoni mit Lammragout

Rezept: Rigatoni mit Lammragout
523
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch in kleine Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer einreiben.
Das Öl in einem Topf erhitzen, die Knoblauchzehen darin anbraten und aus dem Öl nehmen. Das Fleisch hinzufügen und anbraten, bis es zu bräunen beginnt.
Chili und Lorbeerblatt hinzufügen.

2

Die gewaschenen und entkernten Paprikaschoten in Streifen schneiden und zu dem Fleisch geben. Unter Wenden mit dem Fleisch anschmoren.
Das Tomatenmark und den Wein hinzufügen. Zugedeckt bei leichter Hitze etwa 1 Stunde schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist.
Wenn nötig, mit etwas Fleischbrühe oder Wasser aufgießen.
Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und Chili und Lorbeerblatt entfernen.

3

Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
Anschließend abgießen, abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben.
Mit dem Ragout servieren.