Rigatoni mit Wurstmett-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rigatoni mit Wurstmett-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Rigatoni mit Wurstmett-Soße

Rezept: Rigatoni mit Wurstmett-Soße
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g breite Rigatoni
Salz
500 g Salsicca
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g passierte Tomaten Dose
Pfeffer aus der Mühle
40 g frisch gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2
Das Mett aus der Wurst drücken und zerkleinern.
3
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit Öl glasig schwitzen. Die Wurst zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten mitbraten. Die Tomaten angießen, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen.
4
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, in die Sauce geben und unterrühren.
5
In Schälchen anrichten und mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen. Nach Belieben mit Pfeffer übermahlen und servieren.