Rinder-Carpaccio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinder-CarpaccioDurchschnittliche Bewertung: 41526

Rinder-Carpaccio

Rezept: Rinder-Carpaccio
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Rinderfilet hauchdünne Scheiben
1 Bund Rucola oder Brunnenkresse
etwas Selleriegrün
4 EL Parmesan , frisch gerieben
Olivenöl bei Amazon bestellen4 TL natives Olivenöl
schwarzer Pfeffer , frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Filetscheiben zwischen 2 Schichten Frischhaltefolie so dünn wie möglich klopfen. Auf 4 Tellern anrichten, mit Rucola oder Brunnenkresse und Sellerieblättern garnieren und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Pro Teller 1 TL Olivenöl und reichlich frisch gemahlenen Pfeffer über das Carpaccio verteilen. Mit Vollkornbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Fleisch von schlechter Qualität, verdorbener Parmesan oder minderwertiges Öl können das ganze Garpaccio ruinieren.