Rinder-Champignon-Pfanne mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinder-Champignon-Pfanne mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Rinder-Champignon-Pfanne mit Reis

Rinder-Champignon-Pfanne mit Reis
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Reis nach Packunsgangabe garen.
2
Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
3
Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in Streifen und Knoblauch in Scheiben schneiden.
4
Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder in dicke Scheiben schneiden.
5
Zuckerschoten waschen, putzen und in Salzwasser ca. 1 Min. bissfest blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen.
6
Fleisch in heißem Öl scharf anbraten, Champignons zugeben, ebenfalls anbraten, dann Knoblauch und Zwiebeln untermengen. Zusammen ca. 1-2 Min. unter Rühren braten. Dann etwas Fisch- und Sojasauce zugeben und Brühe angießen. Zuckerschoten zufügen, etwa 1-2 Min. schmoren lassen und mit den Saucen sowie Sesamöl abschmecken. Zum Schluss abgezupfte Thaibasilikumblätter und Sesam untermengen und auf dem Reis servieren.