Rinder-Saté Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinder-SatéDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Rinder-Saté

mit Paprika-Gemüse

Rezept: Rinder-Saté
134
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe schälen, die Chilischote putzen, waschen, entkernen und beides fein hacken.

Diese Zutaten mit den Basilikumblättern, dem Öl, Limettensaft und Nuoc Mam verrühren.

Das Steakfleisch in kleine Würfel schneiden und in der Mischung einige Stunden marinieren.

2

Die Paprikaschote putzen, waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Für den Dip den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den übrigen Zutaten mischen.

3

Das marinierte Fleisch abtupfen und abwechselnd mit Paprikastücken auf Holzspieße stecken.

Unter dem heißen Grill oder auf einem Kohlegrill unter mehrmaligem Wenden garen. Währenddessen mit der Marinade bestreichen.

Das Saté mit dem Dip servieren.