Rinderbraten mit Schalottensoße, Püree und Wirsinggemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Rinderbraten mit Schalottensoße, Püree und Wirsinggemüse

Rinderbraten mit Schalottensoße, Püree und Wirsinggemüse
45 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Schalotten
1 ⅗ kg Rinderbraten aus der Keule
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butterschmalz
500 ml trockener Rotwein
500 ml Rinderbrühe (Instant)
1 ⅕ kg Kartoffeln (mehlig kochend)
1 kleiner Wirsing (600 g)
3 EL Butter
Muskat
400 ml Milch
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Schalotten schälen und halbieren. Braten salzen. pfeffern. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. Dann Schalotten zugeben, anschwitzen, Wein und Brühe angießen. Braten im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 2 Stunden offen schmoren.
2
Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser garen. Wirsing putzen, waschen und ohne Strunk in Streifen schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Wirsingstreifen darin kurz andünsten. 2-3 EL Wasser zufügen. Wirsing mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten. Milch und übrige Butter erhitzen. Kartoffeln durch die Presse in die Milch drücken und zu einem Püree verarbeiten, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Braten herausheben, in Scheiben schneiden. Sauce abschmecken, die in etwas Wasser angerührte Stärke zugeben, aufkochen und binden lassen. Braten mit Sauce, Püree und Wirsingstreifen auf Tellern anrichten
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages