Rindereintopf auf russische Art (Boeuf Stroganoff) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindereintopf auf russische Art (Boeuf Stroganoff)Durchschnittliche Bewertung: 3.7153

Rindereintopf auf russische Art (Boeuf Stroganoff)

Rindereintopf auf russische Art (Boeuf Stroganoff)
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
75 g saure Gurke eingelegt
600 g Rinderfilet küchenfertig
1 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
1 EL Mehl
250 ml Rinderbrühe
200 g Schmand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln abziehen, die Gurken gut abtropfen lassen und beides klein würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen parieren und in 1,5 cm breite Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen un die Fleischstreifen rundherum scharf anbraten. Salzen, pfeffern, herausnehmen und die Zwiebel mit der Butter in der Fleischpfanne andünsten. Mit dem Mehl bestauben, kurz Farbe nehmen lassen und mit der Brühe ablöschen.

2

Mit einem Schneebesen gut verrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Die Gurken unterheben und bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln und binden lassen. Den Schmand unterrühren, erneut abschmecken und mit den Filetstreifen servieren. Nach Belieben Bratkartoffeln dazu reichen.