0
Drucken
0

Rinderfilet Imperial

Rinderfilet Imperial
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Rinderfilet
Salz
Pfeffer
1 TL Kräuter der Provence
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Speiseöl
1 EL Butter
100 ml Weißwein
1 Becher Crème fraîche
Fleischextrakt
1 EL gehackte Petersilie
2 Scheiben Weißbrot (je etwa 3 cm dick)
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

400 g Rinderfilet waschen, abtrocknen, und in zwei Scheiben schneiden. Dann mit Salz, Pfeffer und 1 TL Kräutern der Provence einreiben.

2

Nun 1 Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Nach Belieben 1 Knoblauchzehe abziehen und eine Bratpfanne damit ausreiben, dann 2,5 EL Speiseöl darin erhitzen und die Filetscheiben von jeder Seite darin braten, herausnehmen und warm stellen. Danach das Fett aus der Pfanne gießen und 1,5 EL Butter darin zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten lassen.

3

100 ml Weißwein hinzugießen, 1 Becher Crème fraîche unterrühren und kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Fleischextrakt abschmecken. Dann 1 EL gehackte Petersilie unterrühren.

4

Zum Schluss 2 Scheiben Weißbrot (je etwa 3 cm dick) in Streifen schneiden und von allen Seiten in Butter rösten. Dann auf einer vorgewärmten Platte anrichten und jede Filetscheibe nochmals durchschneiden. Dann mit der Sauce fächerartig auf dem Brot anrichten.

Top-Deals des Tages
Songmics Badregal Standregal 5 Ablagen 146 x 33 x 33 cm Blumenregal Badezimmerregal Küchenregal Gartenregale Bücherregal Bambus Regal BCB55Y
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
neon nights Neonfarbe für Kleidung und Stoffe | Fluoreszierende Farben für Glow-Effekt im Schwarzlicht | 8 x 20ml UV-Paint Set
VON AMAZON
12,49 €
Läuft ab in:
Primo Line Gellatex Topper H2 Höhe 8 cm
VON AMAZON
224,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages