Rinderfilet-Kräuter-Spieß Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet-Kräuter-SpießDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Rinderfilet-Kräuter-Spieß

Rezept: Rinderfilet-Kräuter-Spieß
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Filetstück wird mit Öl bestrichen, mit frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt, dann mit großflächigen, dünnen Kräuterscheiben umschließend umhüllt, gebunden und am großen Grillspieß rosa gebraten. Die verwendeten Kräuter bestehen aus einer Mischung von Rosmarin, Thymian, Majoran, Basilikum, Minze und Petersilie. Der geschmackliche Effekt ist wesentlich größer, wenn möglichst frische Kräuter verwendet werden. Zuletzt salzen.