Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit Hummerschwänzen und SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3159

Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel

mit Hummerschwänzen und Spargel

Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel
328
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eigelb
1 EL Weißwein
frisch gehackte Petersilie
1 TL Tomatenmark
Zitronensaft
4 Scheiben Rinderfilet (á 150g)
3 EL Öl
Pfeffer
Salz
4 Hummerkrabbenschwänze
2 EL frisch gehackter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
75g Butter in einem Topf zerlassen und etwas abkühlen lassen. Eigelb und Weißwein im Wasserbad schaumig rühren. Die zerlassene Butter nach und nach unter die Eimasse rühren.
2
Die Hummerkrabbenschwänze auftauen lassen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen. Anschließend herausnehmen und abtropfen lassen.
3

Mit Fleisch und Spargel anrichten und mit Kerbel dekorieren.

Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages