Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit Hummerschwänzen und SpargelDurchschnittliche Bewertung: 51514

Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel

mit Hummerschwänzen und Spargel

Rezept: Rinderfilet mit Hummerschwänzen und Spargel
328
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eigelb
1 EL Weißwein
frisch gehackte Petersilie
1 TL Tomatenmark
Zitronensaft
4 Scheiben Rinderfilet (á 150g)
3 EL Öl
Pfeffer
Salz
4 Hummerkrabbenschwänze
2 EL frisch gehackter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
75g Butter in einem Topf zerlassen und etwas abkühlen lassen. Eigelb und Weißwein im Wasserbad schaumig rühren. Die zerlassene Butter nach und nach unter die Eimasse rühren.
2
Die Hummerkrabbenschwänze auftauen lassen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen. Anschließend herausnehmen und abtropfen lassen.
3

Mit Fleisch und Spargel anrichten und mit Kerbel dekorieren.