Rinderfilet mit Pfeffer grünem Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit Pfeffer grünem SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Rinderfilet mit Pfeffer grünem Spargel

Rinderfilet mit Pfeffer grünem Spargel
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüner Spargel
1 unbehandelte Zitrone
Salz
4 Filetsteaks à ca. 250 g
½ TL Pfefferkörner
2 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel putzen, waschen und die Enden dünn schälen. Die Zitrone waschen und vierteln. Den Spargel mit der Zitrone in reichlich Salzwasser in 8-12 Minuten weich kochen.
2
Die Filetsteaks waschen, trocken tupfen. Die Pfefferkörner in einem Mörser zerstoßen und die Steaks mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten insgesamt 6-8 Minuten anbraten. In Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen. (Je nach individueller Vorliebe länger oder kürzer braten. )
3
Die Steaks mit dem Spargel auf Tellern anrichten und nach Belieben zusammen mit Kräuterbutter servieren.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages