Rinderfilet mit Schalotten-Aprikosen-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit Schalotten-Aprikosen-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 51512

Rinderfilet mit Schalotten-Aprikosen-Gemüse

mit Kartoffelpüree

Rinderfilet mit Schalotten-Aprikosen-Gemüse
463
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen in Streifen schneiden und in 1/8 I Wasser einweichen. Schalotten pellen und würfeln. Das Rinderfilet mit Salz und Pfeffer einreiben, dann in dem heißen Öl rundherum braun anbraten. 

2

Die Schalotten zugeben und kurz anbraten, dann die Aprikosen mit dem Einweichwasser und Madeira zufügen. Fleisch zugedeckt 10-15 Minuten schmoren lassen (die Dauer richtet sich etwas nach der Dicke des Filetstücks).

3

Für das Kartoffelpüree 1/8 l Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen, Topf vom Herd nehmen und die kalte Milch zugeben. Die Kartoffelpüreeflocken mit dem Schneebesen unterrühren.

4

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und über das Püree streuen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden, mit dem Schalotten-Aprikosen-Gemüse anrichten und mit dem Kartoffelpüree servieren.