Rinderfilet mit Sesamkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit SesamkrusteDurchschnittliche Bewertung: 3159

Rinderfilet mit Sesamkruste

Rezept: Rinderfilet mit Sesamkruste
600
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Filet in daumendicke Scheiben schneiden und mit Sojasoße einpinseln. Dann nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und Sesam wenden.

2

Butterschmalz in der großen Pfanne erhitzen und die Filetscheiben von jeder Seite etwa 2 Minuten braten.

3

Inzwischen die Preiselbeeren mit Meerrettich verrühren.

4

Nun die Filets auf zwei vorgewärmte Teller legen und die Preiselbeeren daneben anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen gedünstete Lauchzwiebeln.
Dafür 2 Bund Lauchzwiebeln putzen und waschen. 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen und die tropfnassen Zwiebeln hineingeben. Bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Danach it 2 EL Sojasoße würzen.