Rinderfilet mit Spargeldialog Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit SpargeldialogDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Rinderfilet mit Spargeldialog

Rezept: Rinderfilet mit Spargeldialog
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
24 Stangen grüner Spargel
16 Stangen weißer Spargel
1 Tomate
4 Rinderfilets à 120 g
Salz
Pfeffer
2 EL Traubenkernöl
1 EL Balsamicoessig
3 EL Distelöl
1 TL Kerbel gehackt
1 Stück Melisse gehackt
1 TL italienische Petersilie gehackt
25 cl Sauce Hollandaise
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL gehobelte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel im Sud kochen. Die Tomate in kochendem Wasser 15 Sekunden überwallen, schälen, entkernen und in breite Streifen schneiden. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Traubenkernöl scharf anbraten. Den heißen Spargel mit einer Marinade aus Balsamicoessig, Distelöl, Kräutern und Salz und Pfeffer übergießen und portionsweise fächerartig auf den Tellern anrichten. jeweils 1 Rinderfilet dazulegen und die Sauce hollandaise an eine Seite gießen. Mit den Tomatenstreifen garnieren und mit den Mandeln bestreuen.

Schlagwörter