Rinderfilet mit Tomaten in Balsamico Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfilet mit Tomaten in BalsamicoDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Rinderfilet mit Tomaten in Balsamico

Rezept: Rinderfilet mit Tomaten in Balsamico
370
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Essig mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks darin marinieren. Schalotten schälen und halbieren. 2 Schalotten fein würfeln. Brühe in knapp 1 1 heißem Wasser auflösen. 800 ml davon aufkochen. Reis und gewürfelte Schalotten darin unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten garen.

2

Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Champignons putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Steaks aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und von beiden Seiten 2-3 Minuten im heißen Öl scharf anbraten. Herausnehmen und in Folie wickeln.

3

Champignons kurz im Bratfett anbraten. Herausnehmen. Schalotten und Tomaten ins Bratfett geben und ca. 5 Minuten braten. Mit Marinade und Rest Brühe ablöschen. Aufkochen und 2-3 Minuten köcheln. Pilze unter den Risotto heben, mit Pfeffer abschmecken.

4

Risotto, Tomaten-Schalotten- Gemüse und Filetsteaks zusammen anrichten. Balsamico-Jus mit Zucker abschmecken, darüberträufeln. Mit Basilikum garnieren.