Rinderfiletpfanne mit Zuckerschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfiletpfanne mit ZuckerschotenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Rinderfiletpfanne mit Zuckerschoten

Rinderfiletpfanne mit Zuckerschoten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Rinderfilet in dünne Scheiben schneiden, bei Bedarf diese noch halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Speisestärke einmassieren.
2
Zuckerschoten putzen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und Weiße in Ringe schneiden.
3
Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 4 Min. garen, in der letzten Min. noch die Frühlingszwiebelringe mitgaren, abgießen und abtropfen lassen.
4
Fleisch in einer Pfanne in heißem Öl portionsweise auf beiden Seiten kurz und kräftig anbraten. Herausnehmen und warm halten.
5
Rinderfiletstreifen mit Zuckerschoten auf Tellern anrichten und mit Koriandergrün garniert servieren.
6
Dazu gibt’s z. B. Fladenbrot.