Rinderfiletscheiben mit Erdnussbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfiletscheiben mit ErdnussbutterDurchschnittliche Bewertung: 51515

Rinderfiletscheiben mit Erdnussbutter

Rezept: Rinderfiletscheiben mit Erdnussbutter
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
150 g Cocktailtomate
1 kleines Filetsteak (etwa 150 g)
Salz
schwarzer Pfeffer
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 EL Balsamessig
1 EL Erdnussbutter
2 EL grob gehacktes Basilikum
200 ml Tomatensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, gut abtropfen lassen und halbieren.

2

Das Filetsteak quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetscheiben darin von beiden Seiten kräftig anbraten.
Mit Balsamessig ablöschen und die Erdnussbutter einrühren.

4

Die Filetstreifen auf zwei Tellern anrichten, die Tomaten anrichten dekorieren und mit Basilikum bestreuen.
Den Tomatensaft dazu servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Filetscheiben schmecken warm oder kalt. Mit einer Scheibe Vollkornbrot und einem kleinen Salat haben Sie im Handumdrehen ein Mittag- oder Abendessen.