Rindergeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RindergeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Rindergeschnetzeltes

Rindergeschnetzeltes
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rinderfilet
50 ml trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 Eiweiß
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Spargel je 300 g grüner und weißer
Salz
Ausserdem
250 ml dunkler Rinderfond aus dem Glas
2 TL Mehl
2 TL Butter
2 EL Crème fraîche
40 g grob gehackte Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Filet in Streifen schneiden.
2
Wein, Eiweiss, Pfeffer und Zucker verrühren.
3
Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel mit dem Knoblauch fein würfeln und unter die Weinmischung geben, das Fleisch hineingeben und ca. 1 Std. marinieren lassen.
4
Weißen Spargel schälen, Enden abschneiden und schräg in ca. 8 cm lange Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen. Grünen Spargel waschen, ebenfalls in ca. 8 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
5
Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in heissem Butterfett rundum unter Rühren ca. 2 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Butter in der Pfanne erhitzen, Mehl einrühren und nussbraun anschwitzen, Fond einrühren, aufkochen und 2 - 3 Min. köcheln lassen, dann Creme fraiche einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Fleisch und Spargel zugeben und erhitzen lassen, abschmecken.
7
Fleisch mit Spargel und Sauce auf Tellern anrichten und mit Nüssen bestreut servieren.