Rindergulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RindergulaschDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Rindergulasch

mit Äpfeln und Möhren

Rezept: Rindergulasch
450
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Rindergulasch
1 TL Butterschmalz
Salz
schwarzer Pfeffer
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 Prise getrockneter Majoran
1 Lorbeerblatt
200 ml Fleischbrühe
100 ml Apfelsaft
2 Möhren
125 g Schalotten
2 säuerliche Äpfel
1 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch eventuell in etwas kleinere Würfel schneiden.

2

Nun das Schmalz in einer tiefen beschichteten Pfanne erhitzen und die Fleischwürfel darin rundherum anbraten. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran würzen. Lorbeer, Brühe und Apfelsaft hinzufügen und das Gulasch zugedeckt bei mittlerer Hitze 40 Min. schmoren.

3

Inzwischen die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Schalotten schälen. Äpfel vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und quer halbieren.

4

Nun die Möhrenstücke und Schalotten zum Gulasch geben und weitere 10 Min. garen. Die Apfelstücke hinzufügen und alles noch einmal 10 Min. schmoren. Das Gulasch mit Honig, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.