Rinderherz-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderherz-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Rinderherz-Ragout

Rinderherz-Ragout
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Herz vom Rind
Wasser
Salz
1 Zwiebel
50 g Fett
2 EL Mehl
Pfeffer
1 Zitrone
1 Döschen Tomatenmark
250 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lassen Sie sich vom Fleischer gleich das Herz in schöne Scheiben schneiden, und kochen Sie diese getrennt in 0,5 l Wasser mit etwas Salz weich.

2

Unterdessen dünsten Sie im gewässerten Tontopf die kleingeschnittene Zwiebel in 50 g Fett glasig, bestreuen sie mit Mehl, Salz und Pfeffer und gießen sie mit einer Tasse Fleischbrühe auf.

3

Wenn die Sauce sämig ist, geben Sie den Saft einer halben Zitrone, 1 kleines Döschen Tomatenmark und etwas Rotwein dazu. Aufkochen und durch ein Sieb geben, abschmecken und den restlichen Rotwein beifügen.

4

Geben Sie dann das Fleisch in die Sauce und lassen alles noch etwas durchziehen.

Zusätzlicher Tipp

E: 90°, G: Stufe 3