Rinderkotelett mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderkotelett mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 5158

Rinderkotelett mit Knoblauch

Rezept: Rinderkotelett mit Knoblauch
15 min.
Zubereitung
2 h. 55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 großes Rinderkotelett (Hohe Rippe) von etwa 1,5kg
2 EL grobes Meersalz
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL grob zerstoßener Pfeffer
5 Lorbeerblätter
15 rosa Knoblauchzehen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kotelett von überschüssigem Fett befreien und in ein großes Steingutgefäß legen. Das Salz, das Olivenöl, den Pfeffer und die Lorbeerblätter darüber verteilen und die Mischung mit der Hand gründlich in das Fleisch einreiben. Bei Raumtemperatur 2 Stunden einwirken lassen.

2

Die Knoblauchzehen trennen und ungeschält auf dem Grill 10 Minuten rösten. Etwas abkühlen lassen, schälen und beIseitelegen .

3

Das Rinderkotelett auf den gut vorgeheizten Grill legen und von jeder Seite 12 Minuten grillen. Die Knoblauchzehen auf das Fleisch legen und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Das Kotelett vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

4

Das Fleisch tranchieren und heiß servieren. Dazu passen in der Glut gegarte Folienkartoffeln.