Rinderlende mit Kräuter-Nuss-Kruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderlende mit Kräuter-Nuss-KrusteDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Rinderlende mit Kräuter-Nuss-Kruste

Rinderlende mit Kräuter-Nuss-Kruste
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rinderlende
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frisch gehacktes Koriandergrün
150 g weiche Butter
4 EL Semmelbrösel
1 Eigelb
Hier können Walnüsse gekauft werden.40 g gehackte Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl von allen Seiten braun anbraten. Auf dem Gitter (darunter Fettpfanne) im Ofen 30-45 (je nach Dicke des Fleisches) Minuten braten.

3

Die Kräuter mit der Butter, den Bröseln, dem Eigelb und den Nüssen gut vermengen. Mit salz und Pfeffer würzen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit auf das Fleisch streichen.