Rinderrouladen mit pikanter Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderrouladen mit pikanter FüllungDurchschnittliche Bewertung: 51517

Rinderrouladen mit pikanter Füllung

Rinderrouladen mit pikanter Füllung
35 min.
Zubereitung
2 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1200 g
Für die Füllung
100 g Brühreis
kochendes Salzwasser
2 Bund Schnittlauch
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
für die Rouladen
4 Scheiben Rindfleisch je etwa 150 g, aus der Keule
Salz
Pfeffer
4 magere Schinkenspeckscheiben
1 mittelgroße Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
500 ml heißes Wasser
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Worcestersauce
Weizenmehl
kaltes Wasser
10 spanische Oliven mit Paprika gefüllt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brühreis in Salzwasser geben, zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten quellen lassen, den Reis auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser übergießen und abtropfen lassen.

2

2 Bund Schnittlauch waschen und fein schneiden und 1 Essl. Öl erhitzen.

3

Die beiden Zutaten mit dem Reis vermengen.

4

Für die Rouladen:

Rindfleisch leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

5

4 Scheiben Speck auf die Fleischscheiben geben, die Reismasse darüber verteilen, die Fleischscheiben von der schmalen Seite her aufrollen und mit Küchengarn zunähen oder mit Bratennadeln zusammenhalten.

6

Zwiebel abziehen und würfeln. Speiseöl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin andünsten, die Rouladen hinzufügen, von allen Seiten gut darin anbraten.

7

Etwas von 500 ml heißem Wasser hinzufügen, die Rouladen schmoren lassen, von Zeit zu Zeit wenden, verdampfte Flüssigkeit nach und nach ersetzen wenn die Rouladen gar sind, Küchengarn (Bratennadeln) entfernen.

8

Soja-Soße mit Worcestersoße hinzufügen und nach Belieben etwas Weizenmehl mit kaltem Wasser anrühren und die Soße damit binden.

9

10 spanische Oliven, mit Paprika gefüllt halbieren, in die Soße geben und miterhitzen.

Schmorzeit: Etwa 2 Stunden.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Nudeln, Salat oder Gemüse.