Rinderrückensteak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RinderrückensteakDurchschnittliche Bewertung: 41516

Rinderrückensteak

Rinderrückensteak
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
für die Gratinier-Masse:
2 TL schwarze Pfefferkörner
1 TL Pimentkörner
1 TL Korianderkörner
Zimtrindensplitter
kleine Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
130 g weiche Butter
1 TL scharfer Senf
2 EL Petersilie (frisch geschnitten)
Salz
schwarzer Pfeffer
Bio-Zitronenschale
40 g Weißbrotbrösel
mildes Chilisalz
für die Steaks:
4 Rinderrücken steaks
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
für das Feldsalat-Pesto:
100 g Spinatblätter
Salz
60 g Feldsalat
Jetzt kaufen!1 EL Mandelblättchen
Knoblauchzehe
1 TL Parmesan (frisch gerieben)
110 g warme braune Butter
Chilisalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Gratinier-Masse die Gewürze in eine Mühle füllen. Die Zwiebel schälen, klein würfeln und in einer Pfanne in 1 TL Öl glasig anschwitzen; dann auskühlen lassen.

2

Die Butter schaumig schlagen. Senf, Zwiebelwürfel und Petersilie dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und den Gewürzen aus der Mühle würzen. Die Weißbrotbrösel einrühren und die Masse mit Hilfe von Backpapier zu Rollen von ca. 2-3 cm formen und durchkühlen lassen.

3

Für die Steaks den Backofen auf 100°C vorheizen und in die mittlere Einschubleiste ein Ofengitter mit Abtropfblech schieben. Die Steaks in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl anbraten. In den vorgeheizten Backofen geben und in ca. 40 Min. rosa durchziehen lassen.

4

Für das Feldsalat-Pesto die Spinatblätter verlesen, die Stiele abzupfen und gründlich waschen. In Salzwasser 1 Min. kochen, kalt abschrecken, mit den Händen das Wasser ausdrücken und klein schneiden. Den Feldsalat waschen und putzen.

5

Die Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett goldbraun anrästen und abkühlen lassen. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Den Spinat mit Feldsalat, Mandeln, Knoblauch, Parmesan und brauner Butter mit dem Stabmixer zu einem cremigen Pesto pürieren. Das Pesto mit Chilisalz würzen und kalt stellen.

6

Die Steaks aus dem Ofen nehmen und den Backofen auf Oberhitze (Grill) einstellen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen. Mit dem Pesto ca. 1/2 cm dick bestreichen. Die Gratinier-Masse in dünne Scheiben schneiden und leicht überlappend darauflegen. Auf der 2. Einschubleiste von unten in 4-5 Min. goldbraun überbacken.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages