Rinderschmorbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RinderschmorbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Rinderschmorbraten

Rinderschmorbraten
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rindfleisch aus Keule oder Schulter
Salz
Pfeffer
3 EL Butterschmalz
Rotwein
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
1 EL Butter
250 g Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Rindfleisch kurz waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum in einem Bräter mit dem Butterschmalz anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen.

2

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit dem Tomatenmark in der Butter andünsten. Diese Mischung zum Braten geben und das Fleisch etwa 1 1/2 Stunden schmoren lassen.

3

Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und mit Alufolie lose abgedeckt ruhen lassen. Den Fleischfond durch ein Sieb streichen und mit der Sahne sämig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.