Rindersteak mit Oliven-Tomaten-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindersteak mit Oliven-Tomaten-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Rindersteak mit Oliven-Tomaten-Sauce

Rindersteak mit Oliven-Tomaten-Sauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Tomaten
2 EL grüne, entsteinte Oliven
1 EL frisch gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL dunkler Balsamico
4 Rumpsteaks á 160-180 g
250 g gemischter Blattsalat z. B. Radicchio, Eichblatt- oder Friseesalat
1 EL Zitronensaft
1 unbehandelte Zitrone in Ecken geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Die Oliven gut abtropfen lassen und hacken. Zusammen mit den Tomaten, der Schalotte, der Petersilie und 2 EL Olivenöl mischen. Mit Salz, Pfeffer und dem Essig abschmecken.
2
Das Fleisch trocken tupfen, in einer großen Eisenpfanne ohne die Zugabe von Fett, von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Herausnehmen, von beiden Seiten salzen und kräftig pfeffern und mit jeweils 1 EL Olivenöl beträufeln. Den Salat waschen, verlesen, schleudern und mit 2 EL Öl, 1 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Steaks mit dem Salat auf Teller anrichten und mit der in kleine Schälchen gefüllten Tomatensalsa servieren. Nach Belieben mit Zitronenecken garnieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages