Rindersteaks und Mais vom Grill mit Kräuterbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindersteaks und Mais vom Grill mit KräuterbutterDurchschnittliche Bewertung: 41527

Rindersteaks und Mais vom Grill mit Kräuterbutter

Rezept: Rindersteaks und Mais vom Grill mit Kräuterbutter
50 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Kräuterbutter
100 g weiche Butter
2 TL feingehackte Petersilie
2 TL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ TL abgeriebene Zitronenschale
Für die Steaks
4 Rindersteaks à ca. 200 - 250 g
4 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Maiskolben
4 frische Maiskolben
1 EL Zucker
Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kräuter mit einer Gabel unter die Butter mischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken. Ein Stück Frischhaltefolie ausbreiten, die Butter darauf geben, einrollen und die Folie gut verschließen. Die Butter 1-2 Std. in den Kühlschrank legen.
2
Steaks mit Öl einpinseln und auf dem heißen Grill - je nach Vorlieben - je Seite ca. 3 - 5 Min. grillen, salzen, pfeffern, in Alufolie wickeln und etwas ruhen lassen.
3
Maiskolben putzen und waschen.
4
Wasser mit Zucker in einem breiten Topf aufkochen, Mais hinlegen und zugedeckt ca. 8 Min. köcheln lassen, bis der Mais gar ist.
5
Herausnehmen, abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem heißen Grill rundum bräunen, dabei mit Butter einpinseln. Nach Belieben können noch Frühlingszwiebeln oder auch anderes Gemüse mitgegrillt werden.