Rindfleisch-Canapées Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch-CanapéesDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Rindfleisch-Canapées

mit Tomatensalsa

Rezept: Rindfleisch-Canapées
52
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
500 g geviertelte Eiertomate
1 TL Zucker
10 klein geschnittene Basilikumblätter
10 klein geschnittene Minzeblätter
1 TL Balsamessig
300 g Rinderfilet etwa 4 cm Durchmesser
1 EL Pflanzenöl
1 Baguette in dünne Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Die Tomatenviertel in einer Auflaufform mit Zucker und 1 Teelöffel Salz bestreuen und 40 Minuten rösten, bis sie an den Rändern schwärzen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In dünne Streifen schneiden und mit Basilikum und Minze in eine Schüssel geben. Balsamessig darüber geben und alles gründlich vermischen.

Das Fleisch mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne stark erhitzen und das Filet 2 Minuten rundum scharf anbraten. Vom Herd nehmen und mit etwas Meersalz bestreuen. Abkühlen lassen, dann in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Salsa auf den Baguettescheiben anrichten.