Rindfleisch-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 41527

Rindfleisch-Eintopf

Rindfleisch-Eintopf
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen über Nacht in 1 1/2 I Wasser einweichen. Das Fleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Das Öl im Schnellkochtopf erhitzen, und das Fleisch rundum darin anbraten.

2

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, zugeben und glasig dünsten. Den Speck zugeben und mit Majoran bestreuen.

3

Die Bohnen mit dem Einweichwasser, dem Tomatenmark und dem Fond in den Topf gießen, umrühren und im geschlossenen Topf 30 Minuten kochen.

4

Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und den Eintopf damit bestreuen. Den Eintopf mit Brot servieren.