Rindfleisch-Kräuter-Suppe mit Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch-Kräuter-Suppe mit JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 41527

Rindfleisch-Kräuter-Suppe mit Joghurt

Rezept: Rindfleisch-Kräuter-Suppe mit Joghurt
5 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Zwiebeln
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Jetzt online kaufen1 EL Kurkuma
90 g gelbe Spalterbse
1 Liter Wasser
225 g Rinderhackfleisch
200 g Langkornreis
jeweils 3 EL frische Petersilie, Koriander und Schnittlauch gehackt
1 EL Butter
1 große Knoblauchzehe gehackt
4 EL frische Minze
2 oder 3 Safranfäden in 1 EL kochendem Wasser aufgelöst (nach Geschmack)
Salz und schwarzer Pfeffer
frische Minze zum Garnieren
Joghurt (0,1 % Fett) und Naan-Brot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und braten Sie eine gewürfelte Zwiebel darin goldgelb. Geben Sie Kurkuma, Erbsen und Wasser dazu und bringen alles zum Kochen. Herunterschalten und 20 Minuten köcheln.

2

Raspeln Sie die andere Zwiebel in eine Schüssel, geben Sie das Fleisch hinein und würzen Sie. Formen Sie kleine Bällchen aus der Mischung, etwa in Walnussgröße. Geben Sie sie in den Topf und köcheln sie 10 Minuten.

3

Geben Sie Reis, Petersilie, Koriander und Schnittlauch hinein und lassen Sie die Suppe 30 Minuten unter Rühren köcheln.

4

Die Butter in einem Topf zerlassen und den Knoblauch darin anbraten. Mit Minze und Safran über die Suppe streuen.

5

Garnieren Sie jede Portion mit Minze und reichen Sie dazu Jogurt und Naan-Brot.

Zusätzlicher Tipp

Diese klassische iranische Suppe, Aashe Maste, ist eine volle Mahlzeit, beliebt vor allem bei kaltem Wetter. Frischer Spinat passt hervorragend zu der Suppe. Geben Sie einfach 50 g fein geschnittenen Spinat zusammen mit den Kräutern hinein.