Rindfleisch mit Cashewnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch mit CashewnüssenDurchschnittliche Bewertung: 5158

Rindfleisch mit Cashewnüssen

Rezept: Rindfleisch mit Cashewnüssen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rinderfilet (oder Rumpsteak)
10 Frühlingszwiebeln (oder 1 mittelgroße Zwiebel)
2 Knoblauchzehen
3 cm Ingwerwurzel
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
100 ml Wasser
Hier online bestellen1 TL Sesamöl (oder Speiseöl)
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
3 EL Öl
2 TL Saté-Sauce
100 g ungesalzene und geröstete Cashewnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in 5 x 0,5 cm große Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in 2 cm lange Stücke schneiden oder Zwiebel grob hacken. Knoblauch zerdrücken, Ingwer fein hacken. Die Speisestärke mit Wasser, Satesoße, Sesamöl und Sojasoße mischen.

2

Nun zwei EL Öl in einer Pfanne sehr heiß werden lassen, das Fleisch darin gut anbräunen, herausnehmen. Im restlichen Öl Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und die Nüsse etwa 4 Minuten dünsten, Fleisch unterheben. Speisestärke-Gemisch zufügen und unter Rühren 4 Minuten kochen lassen.