Rindfleisch mit Chinakohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch mit ChinakohlDurchschnittliche Bewertung: 41522

Rindfleisch mit Chinakohl

Rindfleisch mit Chinakohl
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Rindfleisch waschen, abtrocknen, in mundgerechte Stükke schneiden und in der Speisestärke wälzen. Die Sojasauce mit dem Eiweiß verquirlen und über das Fleisch geben. Anschließend alles gut mischen.

2

Den Chinakohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. 2 Eßlöffel Öl im Wok erhitzen und den Chinakohl darin mit etwas Salz dünsten. Das gedünstete Gemüse aus dem Wok nehmen und in einer großen Schüssel beiseite stellen.

3

Das restliche Öl im Wok erhitzen, das Rindfleisch hineingeben und etwas Sesamöl darüberspritzen. Wenn das Fleisch braun gebraten ist, den gedünsteten Chinakohl dazugeben.

4

Zuletzt noch die Sojasauce und etwas Pfeffer hinzufügen und das Gericht sehr gut durchrühren. Dazu passt körniggekochter Langkornreis.

Schlagwörter