Rindfleisch mit Meerrettichsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch mit MeerrettichsauceDurchschnittliche Bewertung: 41522

Rindfleisch mit Meerrettichsauce

Rindfleisch mit Meerrettichsauce
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 TL Margarine
4 TL Mehl
200 ml Milch (1,5 % Fett)
geriebener Meerrettich
Salz
Pfeffer
Petersilie
180 g Rindfleisch gekocht
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Margarine schmelzen,das Mehl darin anschwitzen und unter Rühren nach und nach die Milch angießen.

Die Sauce etwas durchkochen und anschließend mit dem Meerrettich und den  Gewürzen abschmecken.

Zum Schluss die feingehackte Petersilie einrühren und Sauce zu dem in Scheiben geschnittenen Rindfleisch reichen.