Rindfleischcurry mit Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischcurry mit BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 5151

Rindfleischcurry mit Blumenkohl

Rindfleischcurry mit Blumenkohl
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Tomaten
1 kleiner Kopf Blumenkohl
3 mittelgroße Zwiebeln
2 cm Ingwerwurzel
Koriandersamen online bestellen1 EL Koriandersamen
½ EL Kreuzkümmelsamen
½ EL Kurkumapulver
Chilipulver (0,5-1 TL)
3 EL (30g) geklärte Butter
100 ml Joghurt (natur)
Jodsalz
1 kg Schmorfleisch vom Rind
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Tomaten häuten und grob hacken. Den Blumenkohl in nicht zu kleine Rosetten teilen. Die Zwiebeln halbieren, dann in feine Scheiben schneiden.

2

Den Ingwer fein hacken. Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma- und Chilipulver zusammen fein mahlen. Zwiebeln und Ingwer in der Butter stark bräunen, die gemahlenen Gewürze zugeben und 1 Minute mitdünsten.

3

Nun das Fleisch zufügen und von allen Seiten bräunen. Joghurt und Tomaten zugeben und zugedeckt köcheln lassen, bis das Fleisch fast gar ist.

4

Nun die Blumenkohlrosetten vorsichtig unterheben und zugedeckt so lange kochen, bis Fleisch und Blumenkohl gar sind. Vor dem Servieren mit Salz abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Bratkartoffeln mit Sesam.