Rindfleischcurry mit Mandeln und Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischcurry mit Mandeln und RosinenDurchschnittliche Bewertung: 4151

Rindfleischcurry mit Mandeln und Rosinen

Rezept: Rindfleischcurry mit Mandeln und Rosinen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
3 EL Öl
2 mittelgroße Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
Ingwerwurzel (2-3cm)
3 EL (30 g) geklärte Butter
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 ½ TL gemahlener Koriander
½ TL Kurkumapulver
Chilipulver (0,25-1 TL)
1 unbehandelte Zitrone (Saft und Schale)
Hier kaufen!70 g Rosinen
Kokosmilch bei Amazon kaufen1 Tasse dicke Kokosmilch
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g abgezogene Mandeln
1 ½ TL Garam Masala
Jodsalz
Pfeffer
1 kg Schmorfleisch vom Rind
Rindfleischbrühe
2 EL Mango-Chutney
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, im Öl bräunen, herausnehmen und beiseite stellen.

2

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer zusammen fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Koriander, Kurkuma und Chili zugeben, 3 Minuten mitdünsten.

3

Nun die Brühe, abgeriebene Schale und Saft der Zitrone, Chutney, Rosinen, Kokosmilch und das Fleisch zugeben und 1 Stunde kochen lassen, bis das Fleisch gar ist.

4

Mandeln und Garam Masala unterrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.