Rindfleischsalat mit Erdnusskernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischsalat mit ErdnusskernenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Rindfleischsalat mit Erdnusskernen

Rezept: Rindfleischsalat mit Erdnusskernen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Mit der Sojasauce und 3 EL Öl mischen, salzen und pfeffern. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit der Marinade mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.
2
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zuckerschoten ebenfalls waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
3
Die Möhren schälen und mit einem Sparschäler in lange, schmale Streifen schneiden.
4
Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
5
Den Salat waschen, putzen, verlesen, trocken schleudern, mit dem restlichen Gemüse mischen und auf Teller verteile.
6
Die Chili waschen und in feine Ringe schneiden.
7
Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und beiseite legen.
8
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in der heißen Erdnusspfanne von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Herausnehmen, kurz ruhen lassen und in schmale Scheiben schneiden.
9
Für die Vinaigrette den Essig mit 2-3 EL Öl verrühren, die Chili untermsichen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Salat mit der Vinaigrette beträufeln, das Fleisch darauf verteilen und mit den Nüssen bestreut servieren.