Rindfleischsalat mit Gemüse und Erdnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischsalat mit Gemüse und ErdnüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Rindfleischsalat mit Gemüse und Erdnüssen

Rezept: Rindfleischsalat mit Gemüse und Erdnüssen
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Roastbeef
1 EL Butterschmalz
250 g Möhren
250 g grüne Bohnen
200 g Brokkoliröschen
2 Frühlingszwiebeln
Für das Dressing
6 EL Zitronensaft
6 EL Sonnenblumenöl
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
Hier bei Amazon kaufen!1 TL Rohrzucker
Hier kaufen!1 TL Ingwer fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
Hier kaufen!100 g geröstete Erdnüsse
1 grüne Peperoni
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das parierte Roastbeef in heißem Butterfett von allen Seiten braun anbraten und im vorgeheizten Backofen bei 160°C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. weiter braten, dann herausnehmen und in Alufolie gewickelt bei 80°C ruhen lassen.
2
Möhren schälen und in Stifte schneiden. Bohnen waschen und putzen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Gemüse (bis auf die Frühlingszwiebeln) nacheinander in kochendem Salzwasser blanchieren (Möhren und Brokkoli je 4 Min., Bohnen ca. 8 Min.) Gemüse jeweils herausheben, abschrecken und abtropfen lassen. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren, abschmecken und die vorbereiteten Salatzutaten mit der Hälfte des Dressings mischen.
3
Peperoni waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden.
4
Das Roastbeef quer zur Faser dünn aufschneiden und locker mit dem Salat vermengen. Alles auf einer großen Platte anrichten, mit restlichem Dressing beträufeln, Erdnüsse und Peperoniringe darüber streuen.