Rindfleischsalat mit Nachos Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischsalat mit NachosDurchschnittliche Bewertung: 3.8155

Rindfleischsalat mit Nachos

Rezept: Rindfleischsalat mit Nachos
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Kidneybohnen in einem Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen.
2
Knoblauch schälen, hacken. Chili putzen, waschen und in Streifen schneiden.
3
Tomaten waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Für das Dressing Tomatenkerne, Tomatenmark, die Hälfte des Knoblauchs und der Chili mit dem elektrischem Schneidestab pürieren. Mit ca. 1 EL Limettensaft, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4
Tomatenfruchtleisch würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
5
Avocado längs rundum einschneiden, den Kern entfernen. Avocadohälften schälen, in Stücke schneiden und in einer Schüssel mit 1/2 Limettensaft beträufeln, leicht salzen.
6
Cheddar raspeln.
7
Salatblätter waschen, trockentupfen und in einer großen Salatschüssel verteilen.
8
Öl in einer Pfanne erhitzen. Restlichen Knoblauch und Chili darin mit Hackfleisch unter Rühren bei mittlerer bis großer Hitze ca. 8 Minuten braten, Kidneybohnen und Tomatenwürfel untermischen.
9
Mit 1-2 EL Limettensaft beträufeln, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
10
Hackfleisch-Mix auf die Salatblätter geben. Frühlingszwiebelringe und Avoado darauf verteilen. Mit dem Tomaten-Dressing beträufeln.
11
Cheddar, zerbrochene Taco-Chips und saure Sahne mittig auf dem Rindfleisch-Salat anrichten.