Rindfleischtopf auf mexikanische Art mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleischtopf auf mexikanische Art mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Rindfleischtopf auf mexikanische Art mit Reis

Rezept: Rindfleischtopf auf mexikanische Art mit Reis
40 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Rindfleisch
300 g Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 ½ EL Tomatenmark
150 ml trockener Rotwein
500 ml Rinderfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Langkornreis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Zwiebeln abziehen und in schmale Spalten schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und ebenfalls in mundgerechte Stücke teilen. Die Chili waschen, halbieren, nach Belieben die Kernen entfernen und die Chili fein hacken.
2
In einem Topf 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch portionsweise rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln mit der Chili in dem Bratenfett anschwitzen, das Tomatenmark einrühren, kurz Farbe nehmen lassen und mit dem Wein ablöschen. Das Fleisch zugeben, den Fond angießen, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden köcheln schmoren lassen.
3
Nach 1 Stunde die Paprika zugeben und mitschmoren.
4
Den Reis in 600 ml kochendem Salzwassser garen.
5
Den Eintopf abschmecken und mit dem Reis auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.