Rindsragout auf Provenzalische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindsragout auf Provenzalische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Rindsragout auf Provenzalische Art

Rezept: Rindsragout auf Provenzalische Art
20 min.
Zubereitung
9 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg Rindfleisch vom Bug, in 3 cm große Würfel geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 kleine geschnittene Zwiebel
375 ml Rotwein
2 EL frische, glatte und gehackte Petersilie
2 EL frischer und gehackter Thymian
2 frische Lorbeerblätter
250 g magerer Schinkenspeck ohne Schwarte, in 1x2 cm große Stücke geschnitten
400 g zerkleinerte Tomaten aus der Dose
250 ml Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
500 g Karotten
45 g entsteinte Oliven (Nicoise-Oliven)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindfleisch mit 1 EL Öl, Zwiebel, 250 ml Wein und der Hälfte der Kräuter in einer Schüssel vermengen. Mit Klarsichtfolie zudecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Rindfleisch abtropfen lassen, dabei die Marinade auffangen. Restliches Öl in einem großen Topf erhitzen, Fleisch und Zwiebeln portionsweise darin anbraten und aus dem Topf nehmen.

2

Speck in den Topf geben und 3-5 Minuten knusprig braten. Rindfleisch mit dem restlichen Wein und der Marinade wieder in den Topf geben und die Flüssigkeit 2 Minuten einkochen lassen; dabei den Bodensatz unter Rühren lösen. Tomaten und Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und restliche Kräuter zugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, zudecken und 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Möhren und Oliven zufügen und im offenen Topf weitere 30 Minuten schmoren, bis das Fleisch und die Möhren weich sind. Vor dem Servieren nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.