Rippchen mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rippchen mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rippchen mit Kartoffeln

Rippchen mit Kartoffeln
2 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg Schweinerippe
1 EL Kümmel zerstoßen
1 Knoblauchzehe fein gehackt
3 EL Öl
2 Zweige Rosmarin
1 Stück Zitronenschale (unbehandelt)
800 ml Fleischbrühe
500 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rippchen waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Knoblauch einreiben.

2

Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Schweinerippchen im heißen Öl von allen Seiten abraten. Mit der Brühe ablöschen, 1 Rosmarinzweig und Zitronenschale zugeben und auf unterer Schiene etwa 45 Min. braten lassen.

4

Rosmarin und Zitronenschale aus der Soße nehmen, Fleisch portionieren und mit dem Kartoffelgemüse anrichten. Abgeschmeckten Bratenfond darüber geben, mit übrigem Rosmarin garniert servieren.