Risotto Milanese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto MilaneseDurchschnittliche Bewertung: 41515

Risotto Milanese

Risotto Milanese
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
320-350g Rundkornreis
100 g 2-3 EL Butter
100 g Rindermark oder 50g Rindermark, 50g Butter
1 EL Zwiebel (fein gehackt)
125 ml Weißwein
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gem. Safran
750 ml Bouillon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bei mäßiger Hitze Butter und Knochenmark in den Topf geben, dann die Zwiebeln und alles nur so lange dampfen, bis die Zwiebeln gerade weich, d. h. noch nicht hellgelb sind.

2

Anschließend Reis und Safran dazugeben und so lange rühren, bis der Reis das Fett aufgenommen hat und der Safran gleichmäßig vermischt ist. Mit Wein und Bouillon aufgießen.

3

Einmal aufkochen lassen den Topf bedecken, Hitze auf ein Minimum reduzieren und das Risotto gar werden lassen. Das dauert etwa 15-20 Minuten.

4

Vor dem Servieren 100g geriebenen Parmesan daruntermischen.